wa after Reinkarnation...!
wa after Reinkarnation...!

28.08.- wa

Tja Leutz,

als nach unserem Grillabendnentagspäter alles um A.-buch herum im Nebel lag, bin ich geflüchtet. Zunächst zum Didi, aber da war kräftig West in der Luft, so glaubte ich in Bach/Jöchelspitze besser aufgehoben zu sein. Alleine die Fahrt über den Hochtannbergpass hat mich wiedermal entschädigt. OK, der West, sogar am Landeplatz, (völlig A-typisch) war garnet lustig, obwohl Paul ganz nett verblasen wurde und ich ihn in Elbigenalp einsammeln konnte.

Nach nem Klapper "after start" und nem blöden Leegegurke, bin ich schnurstracks runter zum Dani seinem Landeplatz.

 

Vom 20.-22.08 wieder in Bach, ist mir auch nix rechts gelungen. Glaub die Jöchelspitz mag mich net. Aber schee war´s!