Herzlich willkommen beim Drachen- & Gleitschirmfliegerclub Friedrichshafen e.V.

 

Bei uns fliegt alles, Drachen- und Gleitschirme, vom gutmütigen "Einser (A)" und lieber im Hausbart bis zum heißen Wettkampfgerät im OLC Team, German Cup, Liga oder PWC.

 

Inmitten einer CTR gelegen haben wir hier keine eigenen Fluggelände, sondern fliegen in den benachbarten Gebieten (DE, AT, CH). 

 

Wir sind übrigens 66 Mitglieder...


Aktuelles | Blog


Das neue Vereinsshirt

Unser neues DGF-FN Vereinsshirt ist fertig!

 

Basierend auf einem 180gr Bio-Baumwollshirt von Abgeflogen Flywear. Mitglieder die noch keines haben, sollen sich bitte beim Vorstand melden.

mehr lesen

BaWü open 2018

Der DGF-FN trägt dieses Jahr erstmalig zusammen mit dem DHV als Veranstalter die BaWü open am Breitenberg in Pfronten aus.

 

Termin: 5.-8. April 2018

 

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine internationale Luftsportveranstaltung an der 120 ausgewählte Top-Gleitschirmpiloten
teilnehmen. Geplant ist über drei Tage hinweg 3 Wettkämpfe durchzuführen und daraus die Gesamtsieger zu ermitteln.

  • Dieser Wettbewerb ist gleichzeitig ein Gleitschirmbundesligadurchgang bei der die 60 besten Deutschen Piloten vertreten sind, sowie die offizielle Baden-Württembergische Landesmeisterschaft.
  • Es treten Piloten der deutschen Gleitschirm Nationalmannschaft, sowie über 7 Piloten mit einem Weltranglistenplatz unter 100 an.
  • Als Austragungsort wurde Pfronten gewählt, weil in Baden-Württemberg die örtlichen Gegebenheiten nicht das Potential bieten, wie es das Fluggebiet um den Breitenberg bieten kann.

Weitere Infos gibt es unter www.bawueopen.de

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer und begeisterte Piloten!

Informationen vom Nachbarclub GSV Staufen

Servus Ländleflügr!

  1. Das Jahr 2018 beginnt mit einem Vortrag von Buchautor und Pilot Otto Voigt über Aerodynamik und Flugmechanik des Gleitschirms. Am 19. Januar um 20:00 Uhr im Flugplatzrestaurant Hohenems. Alle Interessierte und Piloten sind herzlich Willkommen.
  2. Aufgrund gestiegener Unfallzahlen in unserem Sport werden seit Ende 2017 stichprobenartige Überprüfungen der Flugsicherungsbehörde an österreichischen Start- und Landeplätzen durchgeführt. Überprüft werden Ausrüstung, Ausweise und Haftpflichtversicherung.
  3. Selbstpackerlehrgang Rettungsschirm bei der Flugschule Bregenzerwald am 24. und 25. Februar 2018: https://gleitschirmschule.at/weiterbildung/selbstpacker
  4. Wer noch kein Geschenk für seine große Liebe hat: Exklusive Gleitflüge zu unberührten Tiefschneehängen mit der FCA. Info
  5. Gleitschirmclub Montafon konnte unter hohem Aufwand zwei neue Wetterstationen einrichten: Landeplatz & Startplatz

Simon

Gleitschirmverein Staufen
Landessektion Vorarlberg Hängegleiten/Paragleiten im ÖAeC
Simon Pavlović

Einladung zur Weihnachtsfeier

The window is open ... ab sofort kann man sich zur Weihnachtsfeier anmelden.

Gleitschirm Sicherheitstraining am Walensee

NW: Wir planen im Sommer 2018 ein Sicherheitstraining für alle Vereinsmitgleider anzubieten. Veranstalter wäre X-Dream Fly (Daniel Loritz). Der 2-tägige SIKU würde am Walensee in der Schweiz an einem Wochenende stattfinden (Sa + So). Genächtigt werden kann vor Ort auf demCampingplatz Walenstadt, in diversen Hotels oder durch die kurze Anfahrtszeit (ca. 1:45h) ist auch eine tägliche Anreise möglich.

 

Der Verein sponsort den SIKU mit 20,- € je Mitglied. Wenn wir 10 Teilnehmer zusammen bekommen, können wir ein Training als gechlossene Gruppe erhalten!

 

Kosten:
< 10 Teilnehmer 340,- €

> 10 Teilnehmer 309,- €

abzgl. Vereinszuschlag von 20,- €

 

Termin:

Damit wir auch einen Retterabgang ins Wasser druchführen können (wer mag), sollten wir den SIKU zu einer warmen Jahreszeit durchführen. Die Monate Mitte Juni/ Juli / Mitte August würden sich anbieten. Wir erhalten dann einen fixen Termin + einen Ausweichtermin.

 

Wer Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 30.11.2017 per E-Mail (mail@dgf-fn.de) bei den Vorständen und teilt uns mit, an welchen Wochenenden er im genannten Zeitraum (Mitte Juni/ Juli / Mitte August) NICHT kann! Im Anschluss kümmern wir uns um den fixen Termin.